Osterkörbchen Swaps für mein gestriges Teamtreffen inkl. Anleitung

Guten Abend,

ich hoffe ihr habt die Zeitumstellung gut überstanden. Heute möchte ich euch meine Swaps für das gestrige Teamtreffen zeigen, eine Osterbox.

Die fertige Box fand ich letzte Woche beim Aufräumen. Ich bastelte sie damals im Kindergarten, das ist also bereits ein paar Jahre her 😉 Ich fand die Box so schön, dass ich sie für die Swaps aussuchte. Und damit ihr sie auch nachbasteln könnt, hier die bebilderte Anleitung (am Ende des Beitrages findet ihr die dazu passende PDF-Datei).

Zubehör:

Um die Box anzufertigen benötigt ihr ein smaragdgrünes Stempelkissen, ein Bogen smaragdgrünen und flüsterweißen Fotokarton, Kleber, doppelseitiges Klebeband, ein Schneidebrett, eine BigShot, das Stampin‘ Up! Stempelset Osterkörbchen und die passenden Framelits Formen Osterkörbchen.

Schritt 1:

Kürzt den smaragdgrünen Bogen auf 28cm Länge. Die Breite bleibt bei 21cm.

Schritt 2:

Legt die kurze Seite an die obere Schneidbrettkante an und falzt bei 7 und bei 14 cm. Danach dreht ihr das Papier um 90° (damit ihr die lange Seite an der Schneidbrettkante liegen habt) und falzt bei 3,5/10,5/17,5 und 24,5cm. Danach schneidet ihr bei 5,5cm und 22,5cm bis zur ersten Falzlinie ein. Dies macht ihr von oben und von unten. Für meine Box, bestempelte ich die Seiten, nach dem schneiden, mit dem Osterglockenstempel in smaragdgrün.

So müsste euer Papier nun aussehen:

Schritt 3:

Im zweiten Schritt klebt ihr doppelseitiges Klebeband rechts bzw. links neben die Falzkanten (siehe Bild). Wenn ihr die Außenseiten bekleben wollt, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Meine Aufleger aus dem Designerpapier in Smaragdgrün waren 6,5×6,5cm groß.

Auch innen benötigen wir Klebeband. Dazu dreht ihr das Papier, damit die Innenseite oben liegt. Nun befestigt ihr das Klebeband rechts bzw. links neben dem Einschnitt bei 5,5cm bzw. 22,5cm (siehe Bild)

Schritt 4:

Jetzt wird die Box zusammengesetzt. Zuerst das Klebeband in der Mitte nutzen und eine kleine Box zusammenkleben.
Damit es wie ein zerbrochenes Ei aussieht, werden jetzt die Zacken in den oberen Rand geschnitten. Danach werden die Seiten mit dem bereits befestigten Klebeband zusammengeklebt.

Schritt 5:

Kürzt den flüsterweißen Bogen auf 3cm Breite. Die Länge bleibt bei 29,7cm. Nun legt ihr die lange Seite des Papiers an die obere Schneidbrettkante an und falzt bei 2/9/16 und 23 cm. Nun könnt ihr die Banderole nach Belieben verzieren, hier meine Variante.

Schritt 6:

Box befüllen, schließen, die Banderole herum legen und zusammenkleben. Achtet dabei darauf, die Banderole nicht zu fest, aber auch nicht zu locker zu kleben. Jetzt könnt ihr die Banderole jederzeit wieder abziehen und die Box muss so nicht kaputt gemacht werden. 

Ich hoffe euch gefällt die Box und ihr habt Spaß beim Nachbasteln. Hier habe ich nochmal die Anleitung als PDF-Datei: Osterbox für euch erstellt. In den nächsten Tagen zeige ich euch die Swaps meiner Teamkolleginnen und unsere gebastelten Projekte vom Teamtreffen. Wenn ihr jetzt schonmal einen Eindruck vom Treffen haben wollt, schaut bei meiner Upline Sabine von Sabines Kreativecke vorbei 🙂

Eure Stephanie

______________________________________

Verwendetes Material von Stampin‘ Up:

Papier: Flüsterweiß, Smaragdgrün
Stempelkissen: Smaragdgrün
Stempel: Osterkörbchen
Designerpapier: Designerpapier im Block In-Color 2016-2018
Stanzen: –
BigShot: Framelits Formen Osterkörbchen
Sonstiges: doppelseitiges Klebeband, Tombow Kleber, BigShot, Schneidebrett

______________________________________

  • Meine nächste Sammelbestellung: Freitag den 31.03.2017 (letzte Gelegenheit die Sale-A-Bration Aktion zu nutzen!) Was die Sale-A-Bration ist, erfährst du hier.
  • Willst du auch die tollen Stampin’Up! Produkte bestellen? Dann melde dich bei mir unter info@stephmade.de.
  • Willst du Rabatte auf alle Stampin’Up! Produkte haben? Dann werde Mitglied in meinem Team. Ich freue mich auf dich.

Wenn du Fragen dazu hast, melde dich gerne bei mir.

Advertisements

2 Gedanken zu “Osterkörbchen Swaps für mein gestriges Teamtreffen inkl. Anleitung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s