Halloween-Verpackung Teil 1

In knapp drei Wochen ist Halloween und immer mehr Menschen verschenken dazu eine Karte oder ein kleines Geschenk in einer schönen Verpackung.
Ich habe für diese Gelegenheiten zwei Verpackungen gebastelt.
Heute stelle ich euch eine davon vor.

1_2900317

Der Rohling ist mit der Pillow Box und der Bigshot gemacht. Zuerst gestaltet man eine Seite des Rohling. Dafür stempelte ich den Hut in Mandarinorange, den Spruch, den Totenkopf und die Knochen in Schwarz. Bis auf den Spruch und die Fledermäuse sind alle Stempel aus dem Stempelset Howl-o-ween Treat. Mit den zum Stempelset gehörigen Framelits Formen Spuk und Spaß schnitt ich den Hut, den Kopf und die Knochen aus.

Bei der Pillow Box ist auch ein kleines Label dabei. Hiermit ist der Spruch mit den zwei Fledermäusen (aus dem Stempelset Spooky Fun) ausgeschnitten. Nun noch alles zusammenkleben und fertig ist die Verpackung.
Kommt am 14.10.16 wieder vorbei, da stelle ich euch eine zweite Verpackung mit der Pillow Box vor.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.
Stephanie

_________________________________________________________________________

Verwendetes Material von Stampin‘ Up:

Papier: Flüsterweiß
Stempelkissen: Schwarz, Mandarinorange
Stempel: Howl-o-ween Treat, Spooky Fun
Designerpapier: –
Stanzen: –
BigShot: Pillow Box, Quadrat
Sonstiges: –

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s